Kurz&knapp:

Willkommen beim VfL Suderburg v. 1912. e.V.

Alle Jahre wieder...

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Rehasport

Koronar 2Auch in diesem Jahr hat es sich die Herzsportgruppe des VfL Suderburg nicht nehmen lassen, wieder ein paar gemütlichen Stunden in gemeinsamer Runde und mit einem leckeren Essen die vorweihnachtliche Zeit zu genießen.

Starke Kinder beim VfL Suderburg

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Kinderturnen

  

AffensportAm Donnerstag, den 08. Oktober 2015 veranstaltete der Kinderturn-Club des VfL Suderburg einen Aktionstag unter dem Motto suchtfreies Leben„Kinder stark machen“-„Spiel und Spaß mit dem Turntiger“. Ab 17:00 Uhr waren die Turnkinder mit Eltern, Geschwistern und mitgebrachten Freunden, für 2 Stunden, herzlich dazu eingeladen, am Turntiger-Teamwettbewerb teilzunehmen. Die an die 40 Teilnehmer wurden in kleine Teams, bestehend aus Eltern und Kindern, aufgeteilt und es galt die Herausforderungen des Turntiger-Teamwettbewerbs zu bewältigen. Der Turntiger musste dabei unter anderem gefüttert, transportiert, über Tische und Bänke geführt werden und es wurden Tigersprünge ausgeführt. Nebenbei wurden Tigermasken bemalt und es musste das Turntiger-Rätsel gelöst werden. Zwei AirRolls der Firma AirTrack, die der Kinderturn-Club des VfL Suderburg für eine Woche Nutzung bei einem Wettbewerb mit dem 2. Platz, gewonnenen hatte, wurden von den Turnkindern mit viel Spaß in den Pausen ausprobiert.

10.Schnitzelwanderung!

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Berichte

Schon zum 10. Mal trafen sich ca. 70 Wanderer aus den Wandergruppen des Turnkreises Uelzen auf Einladung der Wandergruppe des VfL Suderburg zur „Schnitzelwanderung“. Darunter auch Wanderer aus der neu gegründeten Wandergruppe des TuS Ebstorf. Start und Ziel war diesmal der LandErleben Hof Constien in Bargfeld. Von hier aus wurde die  erste Teilstrecke (ca. 6 km) erwandert. Diese führte in Richtung Lerchenberg und durch das Häsebachtal zurück zum Ausgangspunkt.

Hier hatten die VfL-Frauen in der von Bauer Hans zur Verfügung gestellten Scheune ein reichhaltiges Kuchenbuffet vorbereitet, welches gern in Anspruch genommen wurde. Die meisten Wanderer nahmen nach dieser Stärkung dann auch noch die zweite Teilstrecke (ca. 4km) in Angriff. Dieser Abschnitt führte durch das mit Hünengräbern durchzogene Waldgebiet östlich von Bargfeld. Kurz vor dem Ziel säumten auf diesem Rundkurs riesige Steinpilze(garantiert frei von Maden) den Weg. Sonnenschein und Regenschauer wechselten sich während der Wanderung ab, taten der guten Stimmung aber keinen Abbruch.

Anschließend trafen sich die Teilnehmer zum traditionellen Schnitzelessen im Gasthaus „Spiller“ in Suderburg und sangen zur Gitarrenmusik mit kräftiger Stimme Wanderlieder.

Gerhard Bühring

LM 5-Kampf in Stuhr-Moordeich

Geschrieben von Birgit Reiter am . Veröffentlicht in Leichtathletik

LM-5-Kampf-kleinMit Jens Bethge und Uwe Klautke vom VfL Suderburg waren bei den Landesmeisterschaften im 5-Kampf, bestehend aus Weitsprung, Speer, 200m, Diskus und einem 1500m-Lauf, auch zwei Teilnehmer des VfL Suderburg dabei.

Trotz heftiger Regenschauer konnte sich Uwe Klautke mit 3 persönlichen Bestleistungen den Landesmeistertitel der Mehrkämpfer mit deutlichem Vorsprung vor seinem Vereinskollegen Jens Bethge holen.

Noch mit verhaltenen 4,67 m im Weitsprung in den Wettkampf gestartet, legte Uwe Klautke im Speerwerfen mit Bestleistung von 41,94 m den Grundstein zum Sieg. Es folgten persönlich Bestleistungen im 200 m Lauf und im Diskus von 28,83 m. Mit deutlichem Vorsprung konnte Uwe Klautke den 1.500 m Lauf ruhig angehen und kontrolliert zum Landesmeistertitel mit 2.400 Punkten laufen.

Sein Vereinskamerad Jens Bethge konnte nach langer Verletzungspause mit einer ansprechenden Gesamtleistung von 2.043 Punkten den Vizetitel mit fast 200 Punkten Vorsprung zum Drittplatzierten Chris Linschmann (TK Jahn-Sarstedt) erringen.

Übungsleiter/in gesucht!

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Aktuelles

Der VfL Suderburg sucht zu sofort neue Übungsleiterin für die Tanzgruppe!
Die Tanzgruppe des VfL Suderburg, 2012 entstanden, besteht aus bis zu 20 tanzbegeisterten, altersgemischten Frauen. Bisher haben wir nach Zumba-Rhythmen getanzt, sind aber auch aufgeschlossen für andere Richtungen. Also wenn Du Lust hast uns in Bewegung zu bringen melde Dich bitte unter 05826-950834.

40 Jahre Lauf- und Walkingtreff VfL Suderburg

Geschrieben von Timo Bartelt am . Veröffentlicht in Lauftreff

2015-40-Jahre-LauftreffLaufen als Lebenshaltung und ohne Ehrgeiz, war ein Gedanke bei der Gründung des „Lauftreffs“ vor 40 Jahren.
Inzwischen zählt die Abteilung des VfL Suderburg etwa 50 Mitglieder. Ziel war und ist das ernsthafte Bemühen vom anspruchsvollen Marathon bis zum bescheidenen Kurzstrecken-Walking entsprechend den eigenen Möglichkeiten.
Schauplatz des Gründungsfests am 27.06.2015 war die Lauftreffhütte am Elmensteg, eine Konstruktion des inzwischen verstorbenen Helmuth Leßmann, der auch der Gründer der Abteilung war.
Gefeiert wurde wie üblich. Zuerst die Anstrengung auf einer der denkbar schönsten Laufstrecken, dann das lockere Zusammensein. Der Abteilungsleiter Timo Bartelt konnte Läufer befreundeter Vereine aus Uelzen (TVU und Post SV), sowie den Sportjongleuren Dreilingen und dem MTV Gerdau begrüßen. Außerdem überzeugte sich der 1. Vorsitzende des VfL Suderburg, Michael Hätscher, von der Beliebtheit einer seiner Abteilungen. Dass Laufen fit hält, beweist die Tatsache, dass noch 5 Gründungsmitglieder dabei sind. Timo Bartelt konnte Jürgen Wrede, Hildegard Kämpfer, Jupp Baumgarten, Siegfried Olschewski und Johannes Lemmermann besonders begrüßen (siehe Foto).

Es folgte ein kurzer historischer Abriss über die Gründungszeit in den siebziger Jahren. Der erste Lauftreff im Juni 1975 fand noch am Parkplatz Hardausee in Hösseringen statt. Erst seit November 1977 ist der jetzige Elmensteg in Suderburg der Treffpunkt für jede Generation, die Lauf- und Walkingsport in freier Natur genießen möchte. Um den Lauftreff auch für ungeübte Teilnehmer attraktiver zu gestalten, baute der Lauftreff unter der Leitung von Helmuth Leßmann eine Brücke über die Hardau. Jetzt konnten auch kurze Strecken (ca. 3,8 km) angeboten werden. Ergänzt wurde die Streckenauswahl durch den späteren Bau eines Bohlenstegs durch die Bundeswehr. 1989 konnte nach langjähriger Planung die Lauftreffhütte errichtet werden. Sie bietet Schutz und Platz für viele gesellige Stunden nach dem Sport. Die Suderburger Zeitung schrieb Anfang 2004, dass es zu einem Generationswechsel in der Lauftreffleitung gekommen ist. Michael Gaede leitete von nun an für 10 Jahre den Lauftreff. Im Anschluss übernahm Timo Bartelt die Leitung der Abteilung, der auf über 30 Jahre Lauftrefferfahrung zurückblicken kann. Ergänzt wurde die kleine historische Zeitreise von Marathonveteranin Anneliese Schumann vom Uelzener Lauftreff mit einer eindrucksvollen Dokumentation.

Die Jubiläumsfeier fand im Anschluss an der Lauftreffhütte statt. Dabei wurde bis in die Dunkelheit so manche schöne Geschichte aus 40 Jahren Lauftreff erzählt.

Wer auch in den Genuss der landschaftlich reizvollen Lauftreffstrecken kommen möchte, ist herzlich eingeladen. Der Lauf- und Walkingtreff startet jeden Samstag ab 17 Uhr in Suderburg am Elmensteg.