Kurz&knapp:

Willkommen beim VfL Suderburg v. 1912. e.V.

Rekordbeteiligung beim 10.Turmlauf

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Berichte

Turmlauf-2015Nachdem im letzten Jahr der Turmlauf eine nasse Angelegenheit war, hatten die AH-Kondis und deren Gäste bei der zehnten Auflage des Turmlaufs am 02.Juni 2015 mehr Glück. Zwar wehte eine ordentliche Brise, aber es blieb trocken und so konnte der  Start nach kurzer Begrüßung  um kurz nach halb acht erfolgen. Mit Vollgas ging es auf „die Strecke” – ein frei gewählter kurzer oder längerer Anlauf zum Schwung holen und dann durch den Türbogen die Stahltreppe 180 Stufen in die Höhe! Die Zeit wurde gestoppt vom Eintritt in den Türbogen bis zum Aufsetzen des ersten Fusses auf die Plattform in knapp 32m Höhe. In diesem Jahr trauten sich so viele Läufer wie nie zuvor – 18 Starterinnen und Starter zwischen neun und 72 Jahren begaben sich in die Höhe. Diesmal waren drei junge Damen dabei- Kaja Schütze mit fast zehn Jahren die jüngste. Unter den fünfzehn Herren waren auch zwei Feuerwehrmänner. Die gaben zu, dass sie am Start waren, weil sie „den Kürzeren” gezogen hatten… Das tat ihrem Einsatzwillen jedoch keinen Abbruch – sie legten sich mit ihrer Vollausstattung für Atemschutzträger mächtig ins Zeug. In nur 50,25 sek erklomm Finn Döhring die 180 Stufen, der zweite Feuerwehrmann Bjørn Winkler schaffte dies in auch beachtlichen 66,33 sek. Den Gesamtsieg trug diesmal Sebastian Lange(M25) davon. Mit 32,84 sek war er knapp vor Uwe Klautke (M40) mit 33,67 sek und Niels Tümmler (M45), der nach 33,96 sek auf der Plattform in 32 Metern Höhe ankam.