Kurz&knapp:

Willkommen beim VfL Suderburg v. 1912. e.V.

Sportabzeichen und Kondis

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Berichte

Am zweiten Dienstag im August ging es für die Kondis des VfL in die "Rückrunde". Erst wurde etwas für das Deutsche Sportabzeichen getan. Es wurde geworfen, gestoßen, gesprungen  Fahrrad gefahren und gelaufen! Der Leiter der Kondis, Niels Tümmler,  war bereits ab 19 Uhr als Prüfer für das Sportabzeichen vor Ort im Sportzentrum und hatte "alle Hände voll zu tun". Unterstützt wurde er von

Neue Hocker für den VfL Suderburg

Geschrieben von Birgit Reiter am . Veröffentlicht in Rehasport

2016-Herzis-kleinFür die Turn-, Reha und Herzsportgruppen des VfL Suderburg wurden 20 neue Hocker angeschafft.
Diese wurden im Rahmen einer Geschicklichkeitsstunde während eines Übungsabends zusammen gebaut und geschraubt.

Dabei stellten die Teilnehmer hervorragende Kenntnisse unter Beweis.

Kondis haben Sommerpause!

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Berichte

Am 07.Juni gab es noch ein Saison-Highlight. Die AZ berichtete sogar auf Seite 1 über den 11. Turmlauf, den die Kondis des VfL alljährlich durchführen.

Diesmal wagten sich dreizehn Läufer im Sprint in die Höhe. Der jüngste war Enno Klautke mit neun Jahren, der älteste Teilnehmer ist Götz Schimmack mit 73 Jahren gewesen!

Schnell waren sie wieder, aber den Rekord aus 2010 hat in diesem Jahr keiner auch nur annähernd gefährden können. Selbst der Rekordhalter Niels Tümmler blieb 1,5 Sekunden unter seiner Bestmarke. Mit dieser Zeit wurde er jedoch, zeitgleich mit Sebastian Lange aus Lüneburg, Gesamtsieger.

Knapp dahinter, auf dem dritten Platz, rangierte Uwe Klautke, der nur eine Zehntel Sekunde langsamer war - er erlief 33,6 Sek!

Ein Dank von dieser Stelle geht an die Verwaltung der Gemeinde Suderburg! Die hatte wieder dafür gesorgt, dass die Tür länger aufblieb und auch das Licht angeschaltet war! Ein weiterer Dank gilt Gerd Janzikowsky und Jürgen Wrede,

Herren erkämpften sich ein 3-3

Geschrieben von Dirk Lange am . Veröffentlicht in Tennis

Am Sonntag den 21.05.16 spielte unsere Herren Mannschaft um 12h in Amelinghausen.

Nachdem die Nr.1 Andre Kohlweyer und die Nr.2 Torge Hätscher im Einzel relative klare Niederlagen einstecken mussten gewannen Sven Hoppe an Nr.3 und Ricco Lockenvitz an Nr.4 jeweils locker in 2 Sätzen.

Danach mussten die Doppel die Entscheidung bringen. Und hier verloren Andre und Ricco im Doppel 1 nach einer 5-1 Führung im zweiten Satz unglücklich im Tiebreak. Das Doppel 2 mit Sven und Lars Bockelmann gewann glatt in 2 Sätzen.

Zum Schluß stand es also 3-3, was beim zweiten Spiel den ersten Punkt bedeutet.

Die weiteren Termin sind am 05.06 um 9h beim TC Elbmarsch, am 14.08. um 10h gegen Hitzacker und am 28.08. gegen Hohnstorf.

Mitgliederversammlung 2016 -Neuer Kassenwart

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Berichte

Die diesjährige Mitgliederversammlung im Saal bei "Spiller" war gut besucht und der erste Vorsitzende Michael Hätscher gab nach den Grußworten verschiedener Gäste aus Politik und Hochschule ein Résumé des vergangenen Sportjahres.

Die Tagesordnungspunkte konnten relativ zügig abgearbeitet werden und auch der Kassenbericht Jürgen Sebekes wurde nachvollziehbar und routiniert dargeboten. Zum letzten Mal trat Jürgen S. in seiner Funktion als Kassenwart ans Rednerpult, denn er hatte bereits im Vorfeld seinen Rücktritt angekündigt. So war es auch nicht verwunderlich, dass der Vorstand einen neuen Kandidaten präsentieren konnte. Holger Klipp stellte sich der Versammlung zur Wahl und wurde dann auch als neuer Kassenwart bei eigener Enthaltung von allen Anwesenden in das Amt gewählt. Dies war auch die einzige Neuerung in Reihen des Vorstandes, andere Personalien wurden nicht verändert, die zur Wahl stehenden wurden alle (ohne Gegenkandidaten) in ihren Ämtern bestätigt.

So war es dann auch bei den Kassenprüfern. Alle stellten sich noch einmal zur Verfügung und wurden für ein weiteres Jahr gewählt. Nächstes Jahr dürfen sie jedoch alle nicht noch einmal antreten, da dieses Amt nur für zwei Jahre besetzt werden darf.

Ehrungen gab es wieder eine ganze Reihe. Traditionell durchgeführt vom 2.Vorsitzenden Helge Blum. Es gab wieder viele Ehrungen für 15 und 25 Jahre Mitgliedschaft im VfL Suderburg und einige sind bereits 50, 55, 60 oder gar 65 Jahre im Verein! Alle wurden zur Ehrung auf die Bühne gebeten und erhielten Urkunde und Nadel.

Die Ehrungen ab 50 Jahre Mitgliedschaft gingen an:

50 Jahre
Sebeke, Selma

55 Jahre
Bühring, Gerhard
Müller, Wilfried

60 Jahre
Bakeberg, Dieter
Wellmann, Helmut

65 Jahre
Peiser, Bernd
Müller, Inge

Weitere Erwähnungen für besondere Leistungen wurden für Mannschafts- und Einzelleistungen ausgeprochen - so sind die U18-Fußballer Bezirksmeister geworden und in die Landeslige aufgestiegen, Carsten Horn wurde Landesmeister im 10000m-Lauf in seiner Altersklasse, Hannah Kilian, Lea Breiholz und Uwe Klautke wurden in ihren Altersklassen jeweils Bezirksmeister in der so jungen VfL-Leichtathletik-Disziplin Stabhochsprung. Und auch Jupp Baumgarten wurde für das 50. Sportabzeichen noch einmal nach vorn gebeten.

Unter dem Punkt Verschiedenes gab es schließlich noch einige Anmerkungen. Es wurde u.a. auf das "Patensystem" für Flüchtlinge hingewiesen. Hier übernehmen diese Paten die Beitragszahlung für sporttreibende Flüchtlinge im VfL. Es seien bereits Patenschaften übernommen worden, weitere seine jedoch willkommen. Auch Hinweise zu Flüchtlingen, die gern Vereinssport treiben würden, nehme der Mitgliederwart Hubertus Kopp entgegen. Er ist hierfür der Ansprechpartner.

Nach knapp 100 Minuten waren dann alle Topps abgehakt und Michael Hätscher schloss die Versammlung und wünschte allen einen guten Heimweg.

 

Kondi-Termine

Geschrieben von Niels Tümmler am . Veröffentlicht in Turnen (Erwachsene)

Die Kondi-Gruppe trifft sich generell (nicht in den Schulferien!) dienstags um 20.30 Uhr in der Sporthalle in Suderburg. Es gibt einige Ausnahmetermine, die zu anderen Zeiten an anderen Orten stattfinden. Schwimmen und Radfahren für das Sportabzeichen oder der Turmlauf sind solche Termine. Nachfolgend die Daten für alle Interessierten. Gern nehmen wir auch neue "Mitmacher" auf, die sich mit Begeisterung dem Konditionssport (Zirkeltraining u.a.)und vielen Spielen widmen wollen!

12. April:Schwimmen für Sportabzeichen  (Abf.: 19.15 Uhr JuZ oder 19:30 Uhr direkt im Kassenbereich BadUe)

31. Mai: Leichtathletik im Sportzentrum Gänsekamp(für Sportabzeichen) (20.00 Uhr)

7. Juni:   11. Turmlauf Hösseringen (19:30Uhr)


14. Juni: Radfahren für Sportabzeichen, Hauptstraße, Höhe Zahnarzt Otto (20:00) HELMPFLICHT für alle Teilnehmer!

Sommerpause

!!!9.
August!!!: erster Übungsabend Leichtathletik/Spiele im Sportzentrum (20.00 Uhr)

weitere Nicht-Dienstag-20.30 Uhr-Termine folgen...