Radsport: Rückblick 2011 & Abteilungsversammlung 8.02.2012

Geschrieben von Henning Gebauer am .

Radsport 2011Die Rennrad- und MTB-Fahrer sind das ganze Jahr hindurch gefahren mit sportlich orientierten Touren von 30 bis über 100 km Länge, die uns durch den Landkreis Uelzen und seine Nachbarkreise führten. Dabei stand immer der Spaß im Vordergrund und nicht der Wettkampf. Auch 2011 haben wir in unterschiedlicher Besetzung wieder an den Hamburger Cyclassics sowie an diversen Radtourenfahrten (RTF) und Crosstourenfahrten (CTF) teilgenommen. Die gemeinsamen Trainingsfahrten finden jeweils sonntags statt. Die Radwanderer waren von April bis November an insgesamt 17 Dienstagen unterwegs. Einen guten Eindruck von den abwechslungsreichen Ausfahrten bieten die Berichte der „Frühaufsteher" und der Radwanderer auf unserer VfL-Radsport-Seite.

Der im Sommer 2010 eröffnete bundesweit erste Flachstrecken-„Stoppomat" wurde auch 2011 wieder von Radfahrern und Läufern von April bis Oktober genutzt. Wer mag, kann sein Ergebnis im Internet unter www.stoppomat.eu dokumentieren lassen. Im Jubiläumsjahr 2012 ist für den 29. April der „Stoppomat & Tour Tag" geplant: ein munteres Treffen aller Stoppomat-Freunde und die es werden wollen - Rennradfahrer, Tourenfahrer, Läufer, Neugierige – zwanglos & familiär den ganzen Sonntag.

Am 17. Juli 2011 fand der „3. Werners Just-for-Fun-Olmsruh-Duathlon" statt: 2 Runden Laufen um den Hardausee, 2 x 10 km Radfahren rund um Olmsruh und noch einmal 2 Runden Laufen um den Hardausee. 10 Sportlerinnen und Sportler hatten wieder viel Spaß beim Sport und anschließenden gemütlichen Ausklang („Regeneration").

Saisonhöhepunkt war auch 2011 unser eigenes Radrennen: die 17. „Olmsruh 3 x 10" am 10. September. Erneut waren die Startplätze bereits Wochen vorher "ausverkauft". Rechtzeitig zum Renntag schaute neben den 160 Startern auch die Sonne in Hösseringen vorbei. Ideale Bedingungen für gute Zeiten auf dem 30 km langen Rundkurs durch das Suderburger Land. 160 Starter und viele engagierte Helferinnen und Helfer haben daraus wieder einmal eine tolle Veranstaltung gemacht. Die 18. Olmsruh 3x10 finden im Jubiläumsjahr 2012 am 8. September statt. Anmeldungen unter www.olmsruh.de sind ab Frühjahr 2012 möglich.

Zu einem weiteren Highlight entwickeln sich die Mountainbike-Touren im Rahmen des Herbstlanglaufs: Nach der gelungenen Premiere 2010 waren bei der zweiten Auflage bereits mehr als 80 Fahrerinnen und Fahrer über anspruchsvolle 37 oder 41 km mit fast 700 Höhenmetern in der abwechslungsreichen Waldlandschaft rund um Suderburg, Räber und Hösseringen unterwegs. Das Echo war überwältigend – z.B. auf http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/ – an der dritten Auflage am 10. November 2012 wird bereits gearbeitet.

Die gut besuchte Abteilungsversammlung am 8. Februar im „Pommeriens" hat die bisherige Abteilungsleitung bestätigt: Christa Witting und Henning Gebauer führen die Abteilung Radsport in die nächsten zwei Jahre.

Auch 2012 wollen wir wieder gemeinsam an Radsportveranstaltungen in unserer Region teilnehmen. Hier sind die Ansprechpartner für die verschiedenen Gruppen:

• Radwanderer: Christa Witting (Tel.: 05826 / 212)

• „frühe" Rennrad-/MTB-Gruppe: Andreas Eggers (Tel.: 05826 / 8250) und Albrecht Meißner (Tel.: 05826 / 880200)

• „späte" MTB-Gruppe: Justus Eggeling (Tel.: 05826 / 1666)

• „späte" Rennradgruppe: Henning Gebauer (Tel.: 05826 / 1567).

Einsteiger und „Profis" sind jederzeit herzlich eingeladen zum Schnuppern und Dabeibleiben!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen