Herren verlieren 2-4

Geschrieben von Dirk Lange am .

Bei besten Tenniswetter verlor die Herrenmannschaft völlig unnötig mit 2-4 gegen den TC GW Hitzacker.

Während Andre seinen Gegner beim 6-0 6-0 klar dominierte mußte Torge beim 5-7 6-2 6-2 über drei Sätze gehen um zu gewinnen.

Aber weder Sven (1-6 5-7) noch Dirk (3-6 6-4 4-6) konnten in ihren Einzeln auch nur Ansatzweise Ihre normalen Leistungen abrufen.

Auch das zweite Doppel mit Lars und Tobias hatten beim 1-6 4-6 keine Chance.

Und unser erstes Doppel mit Andre und Sven kämpfte gegen die um einige höhere LK spielende Gegner zwar stark auf, mußten sich aber schließlich mit 6-2 3-6 und 4-6 geschlagen geben.

So wird das letzte Spiel am 28.8.2016 gegen TUS Hohnstorf/Elbe entscheiden ob wir die Klasse halten können oder absteigen werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen