Trainingsabend in Bad Bevensen

Geschrieben von Bastian Kreykenbohm am .

Badmintonabend beim MTV Bad Bevensen

Die neue Saison nach der Sommerpause hat begonnen und der erste Ausflug ließ nicht lange auf sich warten.

Am 30.09.2016 machte sich eine kleine Gruppe von Suderburger Badmintonspielern auf den Weg in den Kurort Bad Bevensen. Der MTV Bad Bevensen lud zu einem Trainingsabend ein, an dem vor allem die Geselligkeit und das gegenseitige Testen spielerischer Elemente im Vordergrund stand. Es wurde nach dem Prinzip "Jeder gegen Jeden" gespielt.

Doch so ganz ohne Wettkampf wollte man sich dann doch nicht trennen. Und so stand am Ende des Abends noch ein kleines Duell "VfL vs. MTV" auf dem Programm, welches nach zwei Spielen (Mixed zugunsten der Suderburger und Herrendoppel zugunsten des MTV) 1:1 ausging. Ein versöhnliches Ergebnis! Erschöpft, aber glücklich ging es dann wieder zurück nach Suderburg.

Diese gemeinsamen Trainingsabende mit anderen Vereinen sind mittlerweile eine gelungene Abwechslung der Suderburger Badmintonsparte und sollen auch in Zukunft weiterhin Bestand haben. Zudem war der Trainingsabend in Bad Bevensen eine gute Vorbereitung auf den am selben Ort stattfindenden Herbstcup (30.10.16).

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen