Spielenachmittag

Geschrieben von Dirk Lange am .

Anfang Februar fanden sich 25 Kinder mit ihren Trainern in der Suderburger Sporthalle um zwei kurzweilige Stunden zu verbringen.

Es wurde gerannt, getobt, gespielt und gelacht. Damit wir aber überhaupt wieder Tennis in der Halle spielen und trainieren können mußte erstmal wieder ein Spielfeld aufgebracht werden. Nach Rücksprache und Freigabe mit der Gemeinde Suderburg konnten während der Herbstferien 2018 die Linien fachmännisch aufgezeichnet werden. Die gesamte Tennisabteilung bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei den großzügigen Spenden von der Apotheke Suderburg, der Firma Schenk Holzbau aus Böddenstedt und den Privatpersonen Fritz Lange und Benno Schermeier.

Spielenachmittag

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok