E-Ranglistenturnier in Buchholz

Geschrieben von Bastian Kreykenbohm am .

Erstes Turnier der neuen Saison macht mit starken Auftritten Lust auf mehr!

E-Rangliste Buchholz 2021

Am 11.09.21 trat Jugendbetreuer Bastian mit einer kleinen Auswahl (so viel wie sein Auto an Platz hergab) eine Reise zu einem Ranglistenturnier nach Buchholz in der Nordheide an.

Einige unserer Kids sehnten sich bereits seit vielen Monaten nach einer Wettkampfmöglichkeit. Für einen von ihnen war es das lang ersehnte Debüt, dass nun endlich seine Verwirklichung finden durfte.

Die Akkreditierung am Eingang verlief reibungslos und nachdem die vorher vom Jugendbetreuer geprüften Unterlagen (negative Coronatestergebnisse) vorgezeigt wurden, suchte sich das Quartett seinen Bankplatz in der Halle.

Leon und Hanno wollten nicht nur sportlich einen Eindruck hinterlassen und nutzten deshalb die flauschig tapizierte Sporthallenwand, um das Wort „VfL“ mit den Fingern zu schreiben. Auf dem folgenden Gruppenbild kann man es sogar im Hintergrund erkennen....

E-Rangliste Buchholz 2021

Bis zur offiziellen Eröffnung des Wettkampftages nutzten die Suderburger die Zeit zum Aufwärmen - sehr zur Begrüßung des Betreuers.

E-Rangliste Buchholz 2021

Bei 14 Spielfeldern verteilt auf zwei große Hallen gab es genug Platz dafür. Während in Halle eins parallel die D-Rangliste ausgetragen wurde, fand in Halle zwei die E-Rangliste statt. Nach dem Aufwärmen meldete sich der Veranstalter per Mikrophon an alle Teilnehmer im weiten Rund zur Begrüßung. Es wurde noch einmal auf die Hygieneregeln und das Fair-Play-Verhalten hingewiesen. Vor allem der Fair-Play-Gedanke wurde besonders hervorgehoben. Als das Turnier eröffnet wurde, machten sich unsere drei Vertreter mit Dehnübungen, angeleitet von Enno, spielbereit.

E-Rangliste Buchholz 2021

Wie es für den Badmintonsport üblich ist, verlief dieses Turnier unter allen Spielern äußerst fair. Schon früh wird dem Badmintonnachwuchs eines jeden Vereins ein dem Gegner gegenüber respektvolles Auftreten gelehrt. Die mitgereisten Betreuer achteten darauf, dass der ungeschriebene Kodex auch umgesetzt wird. Doch so wirklich eingreifen musste niemand, lediglich dem einen oder anderen Zögling gut zureden, wenn dieser mal nach oder während eines Spiels frustriert war. Ansonsten einigten sich die Spieler bei Uneinigkeit friedlich untereinander selbst. Auch ein Fußshake nach jedem Spiel war üblich und nach jedem Spiel zu sehen.

Neben der sportlichen Betätigung wurden alle Anwesenden im Eingangsbereich der Sporthalle bei Bedarf durch eine vorhandene Cafeteria mit allerlei Nahrung wie z.B. Waffel, Würstchen, Obst und Gemüse versorgt. Auch ein Badmintonshop war vor Ort, zu dessen Angebote Badmintonbekleidung, Schlägermaterial und Besaitungsservice gehörten.

Nun zum Sportlichen Teil

Jungen-Einzel (JE) U15
Enno trat erstmalig in der Alterklasse U15 an, die im Turnierbaum-Modus gespielt wurde. Das Starterfeld bestand aus insgesamt acht Teilnehmern. Nach einem souveränen Auftaktsieg folgte ein eng umkämpftes Halbfinale, dass erst in drei Sätzen entschieden wurde. Nachdem der erste Satz verloren wurde, steigerte sich Enno im weiteren Spielverlauf und sicherte sich am Ende Satz zwei und drei.

E-Rangliste Buchholz 2021

Im Finale bot sich den Zuschauern ein sehr ausgeglichenes und spannendes Duell. Sowohl Enno, als auch sein Gegner vom VfL Stade waren gleich auf. Jede Auszeit, die laut Wettkampfreglement zugelassen war, wurde von beiden Spielern genutzt, um den Fokus zu halten und sich von den Betreuern beraten zu lassen. Jugendbetreuer Bastian hatte dabei die Spielweise des Gegners genau beobachtet und sowohl das System, als auch die Schwächen ausfindig gemacht. Dies teilte er Enno nach dessen verlorenen ersten Satz (12:21) mit. Gesagt – getan! Enno setzte kurzerhand die gutgemeinten Tipps um und sicherte sich den zweiten Satz mit 21:17. Im dritten Satz sollte nun die Entscheidung her. Beide Kontrahenten waren auf Augenhöhe und immer, wenn sich Enno etwas abzusetzen verschaffte, konterte sein Gegenüber und glich den Punktestand aus. Besonders knifflig wurde es, als der Gegner mit 20:19 zum Matchball servierte. Hier behielt Enno jedoch am Ende seine Nerven und glich zum 20:20 aus. Zurück in der Spur holte er sich kurzerhand seinen 21:20 Matchball. Mit etwas Glück setzte sich Enno mit 22:20 durch und sicherte sich damit den Spiel- und Turniersieg! Nerven behalten, das Spiel gedreht und den Titel geholt. Geil!
Enno als strahender Sieger nach einem spannenden Finale, was auch an der Punktetafel gut ablesbar ist....

E-Rangliste Buchholz 2021

Jungen-Einzel (JE) U13
Leon und Hanno gingen in der Altersklasse U13 an den Start, in der insgesamt neun Teilnehmer antraten. Für beide war es die aller erste Teilnahme an einer Rangliste überhaupt. Hanno durfte dabei sein lang ersehntes Turnierdebüt geben und schnupperte an diesem Tag das erste Mal Wettkampfluft.

Sowohl Leon, als auch Hanno starteten mit einem souveränen Zwei-Satz-Sieg in das Turnier. Besonders für Hanno war das erste Spiel und dessen Erfolg wohltuend, gestand er bereits vor Turnierbeginn, sehr aufgeregt gewesen zu sein. Die Aufregung legte sich jedoch bereits nach den ersten erfolgreichen Punkten. Mit 21:18 und 21:12 ist sein Debüt auf Wettkampfebene mehr als gelungen. In seinem zweiten Spiel bekam es Hanno dann mit einem an Setzplatz eins startenden Spieler vom ASV Ihlpohl zu tun. Auch wenn laut Setzplatzplatzierung der vermeintliche Favorit feststand, schlug sich Hanno beachtlich gut. Mit 16:21 und 19:21 ging das Spiel gegen den erfahrenen Spieler durchaus knapp in zwei Sätzen verloren. Im dritten Spiel wurde es für Hanno nicht einfacher. Sein Gegner war ungefähr zwei Köpfe größer, sodass es gar nicht so leicht war, diesen mit hohen Bällen zu überspielen. Trotz aller Versuche dagegen zu halten, musste sich Hanno mit 9:21 und 21:23 geschlagen geben. Doch vor allem im zweiten Satz hielt Hanno sehr gut mit und hätte sich einen dritten Satz durchaus verdient gehabt. In seinem letzten Spiel des Tages zeigte Hanno dann nochmal alles, was er bereits kann. Mit 21:9 und 21:18 bezwang er seinen Gegner dominant und beendete sein erstes Turnier versöhnlich. Am Ende belegte Hanno Platz 7. Ein tolles Ergebnis, wenn man bedenkt, dass dies seine erste Turnierteilnahme gewesen ist!

Hanno zeigt sich nach seinem ersten Sieg im ersten Turnierspiel sichtlich erleichtert....

E-Rangliste Buchholz 2021

Im Laufe des Turniers spielt er respekttable Ballwechsel und knüpft an seine gute Trainingsleistung an....

E-Rangliste Buchholz 2021

Auch Leon hatte sein erstes Spiel rasch unter Kontrolle und setzte sich gegen seinen Gegner vom TSV Wallhöfen mit 21:10 und 21:13 durch. Im Halbfinale musste sich Leon dann mit 21:18 / 9:21 / 8:21 gegen einen wirklich technisch starken Gegner vom SV Harkenbleck klar geschlagen geben. Nach einem starken ersten Satz, gelang ihm in den beiden darauffolgenden Sätzen nicht mehr allzu viel. Der Gegner war wirklich zu stark und Leon brauchte sich hinterher keinerlei Vorwürfe zu machen. Alles gegeben, alles probiert, doch am Ende muss man die Leistung des Gegenüber anerkennen.

Im Spiel um Platz drei lieferte sich Leon erneut ein Drei-Satz-Spiel. Dieses Mal kämpfte er sich allerdings nach einem verlorenen ersten Satz (13:21) zurück. In Satz zwei gelang ihm ein 21:19. Den Freudenschrei über dieses kleine Comeback hörte man durch die ganze Halle. Den Satz wollte er scheinbar unbedingt haben. Leider wiederholte sich der Verlauf aus dem ersten Satz und Leon musste sich mit 13:21 geschlagen geben. Immerhin war ihm nach diesem Spiel Platz vier vergönnt.
Leon siegt souverän in seinem Auftaktspiel und kann hinterher mit Recht strahlen....

E-Rangliste Buchholz 2021

Damit schlossen alle drei Suderburger das Turnier mit einer guten Leistung ab. Es war das erste Turnier seit der Coronazeit und wir erhoffen uns natürlich in Zukunft wieder vermehrt an diversen Wettkämpfen teilnehmen zu können. Zudem hat uns dieses offizielle Turnier gezeigt, dass sich unsere Badmintonjugend prima entwickelt und wir mittlerweile auch auf dieser Ebene Ausrufezeichen setzen können. Enno´s Titel in der U15 hat dies mit Sicherheit getan. Er entwickelt sich zudem allmählich zum „Titelhamster“ unserer Badmintonjugend.

Die Siegerehrung war für die Suderburger besonders nett anzuschauen.
Hier die Platzierten der U15....

E-Rangliste Buchholz 2021

Große Freude auch in der U13....

E-Rangliste Buchholz 2021

Trainieren wie die Profis
Nach Beendigung der Siegerehrung lud der Veranstalter interessierte Kinder und Jugendliche ein, sich gegen eine Badminton-Ballmaschine auszuprobieren. Diese Erfahrung wollten sich Leon und Hanno nicht nehmen lassen. Also gewährte ihnen Bastian drei Runden, um sich mit dieser professionellen Art des Techniktrainings vertraut zu machen.
             E-Rangliste Buchholz 2021       E-Rangliste Buchholz 2021

Gegen 17:15 Uhr machten sich die Suderburger dann auf den Heimweg. Erschöpft vom langen und intensiven Tag, aber komplett glücklich bewerteten alle drei Kids den gesamten Tag mit der Schulnote 1 mit * (wobei sie sich gegenseitig mit der Anzahl an Sternchen zu überbieten versuchten).

Dadurch war es auch für Jugendbetreuer Bastian ein gelungener Tag, der mit diesem Vorhaben bei seinen Zöglingen scheinbar voll ins Schwarze getroffen hatte.

Die Badminton Jugendsparte des VfL Suderburg meldet sich hiermit auf der Wettkampfebene zurück!

Hier gibt es die beiden Turnierverläufe unserer Kids zum Nachlesen....
                      E-Rangliste Buchholz 2021        E-Rangliste Buchholz 2021

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok